Logo GWB

Bauvorhaben

Auch in diesem Jahr freuen wir uns über 25 komplett sanierte Wohnungen, die in unserem Gebäudebestand für neu einziehende Mieter bezugsfertig übergeben werden konnten. Auch in der Schloßwiesenstr. 11-13 sind die Bauarbeiten der grundhaften Gebäudesanierung abgeschlossen und die Wohnungen bereits bezogen. Anfang Dezember ist dann auch die Hausnummer 15 für den Neueinzug der Mieter bereit.

  • Schloßwiesenstr. 11-13 nach fertiggestellter Sanierung

Im Verlauf der vergangenen Monate sind in den drei Hauseingängen 11-15 modern zugeschnittene und zeitgemäß ausgestattete Wohnungen entstanden. Die Fassaden haben ein Wärmedämmverbundsystem sowie neue Fenster mit Isolierverglasung erhalten. Sämtliche Installationen der technischen Gebäudeausrüstung wurden erneuert. Außerdem wurden großzügige Balkone angebaut und die Wohnungen mit Fußbodenheizung ausgestattet. 

Da die Gebäude im Vorfeld der Sanierung fast leer gezogen werden konnten, waren zudem einschneidende Grundrissmodifizierungen möglich, durch die vor allem die Bäder und Küchen größer wurden und lichtdurchflutete Wohn-Essbereiche eingerichtet werden konnten. Die neu gefliesten Bäder wurden zudem mit Badewanne und Dusche ausgestattet.

 

Im Oktober gab es dann auch den Startschuss für die Sanierung des nächsten Gebäudes mit vier Hauseingängen, der Schloßwiesenstr. 17-23. Mit deren fertiger Sanierung wird dann der ganze Straßenzug in neuem Outfit strahlen, jedes Gebäude mit leicht abgesetzter Tönung. Bereits jetzt gehen die Bewerbungen für die neuen Wohnungen ein, die im Herbst des kommenden Jahres zur Vermietung stehen.

 

Die neu entstehenden Grundrisse in der Schloßwiesenstr. 17-23 können Sie hier einsehen.

Bei Interesse an einer Wohnung berät Sie 

unser Immobilienverwalter Herr Leuschner gern zu den 
verfügbaren Wohnungen.